Jonte Friedrichsen

Gesang, Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Akustik, Pop, Rock, Reggae, Funk, Folk

Auf die
Wunschliste
setzen
Auf die Wunschliste setzen

Schon im Alter von sechs Jahren begann Jonte sich für die Musik zu begeistern. Zunächst als Schlagzeuger, wenige Jahre später als Gitarrist und Sänger in mehreren Bandprojekten aktiv, widmete sich der 25-jährige Singer-Songwriter immer mehr seiner Leidenschaft des Musizierens.

Neben etwa zehn Jahren Bühnenerfahrung, einer Ausbildung zum Audio Engineer und der Arbeit als Produzent im Tonstudio, fand Jonte seinen Weg zur Hochzeitsmusik. Seine Liebe zu den verschiedensten Musikrichtungen spiegelt sich in einem wundervollen, vielseitigen Repertoire wieder, welches sich über lange Zeit angesammelt und ergänzt hat. Von Oldies, Jazz Standards und All-Time Classics bis über Funk, Soul, Pop und sogar eigenen Reggae Songs ist für jeden etwas dabei.

Schon im Alter von sechs Jahren begann Jonte sich für die Musik zu begeistern. Zunächst als Schlagzeuger, wenige Jahre später als Gitarrist und Sänger in mehreren Bandprojekten aktiv, widmete sich der 25-jährige Singer-Songwriter immer mehr seiner Leidenschaft des Musizierens.

Neben etwa zehn Jahren Bühnenerfahrung, einer Ausbildung zum Audio Engineer und der Arbeit als Produzent im Tonstudio, fand Jonte seinen Weg zur Hochzeitsmusik. Seine Liebe zu den verschiedensten Musikrichtungen spiegelt sich in einem wundervollen, vielseitigen Repertoire wieder, welches sich über lange Zeit angesammelt und ergänzt hat. Von Oldies, Jazz Standards und All-Time Classics bis über Funk, Soul, Pop und sogar eigenen Reggae Songs ist für jeden etwas dabei.

Über mich

Hamburg

Gesang, Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Akustik, Pop, Rock, Reggae, Funk, Folk

Solo, Duo

v

entspannt, fröhlich, einfach

Ähnliche Musiker

Ed Sheeran, Bob Marley, Blink-182, Matt Corby

Auszug aus meinem aktuellen Repertoire

Kings Of Leon – Sex On Fire, Norah Jones – Don’t Know Why, Oasis – Don’t Look Back in Anger, Bob Marley – No Woman No Cry, Wheatus – Teenage Dirtbag, Paolo Nutini – Scream, The 1975 – Robbers

Mein ganzes Repertoire erhaltet ihr auf Anfrage!

Sonstiges zur Buchung

An/Abfahrts-, Aufenthalts- und Übernachtungskosten werden nach Aufwand berechnet.